Thursday, April 20, 2006

Wie alles begann...



Es war ca. 1984, als alles begann. Mit dem Foto einer hübschen, jungen Windsurferin (Kelby Anno) vor einer riesigen Welle auf Hawai! Bildunterschrift: "KELBY ANNO, is she havin´ some fun or what?" Veröffentlicht im Sailboarder. Einem genialen Windsurf Magazin in dem es Stories und Tipps gab von Ken Winner "don´t buy whips and chaines, buy slalom gear" oder von Randy Naish´s stinkenden Socken, geschrieben von Robby und natürlich von den jungen Stars der Szene. In Hamburg gründete sich ganz spontan der Kelby Anno Fan Club, kurz KAFC genannt. Fragen aussenstehender Personen nach der Bedeutung der 4 Buchstaben wurden mit "hawaianische Verschwörung" beantwortet. In Anbetracht eines fehlenden Fotos (digitalisiert) der Gründungsversammlung, von Kelby herself oder dem legendären Wave and Slalom Contest vor Heiligenhafen, hier ein Foto der KAFC Teilnehmer, die nach den Wettkämpfen noch nicht vor Erschöpfung in´s Koma gefallen waren.

0 Comments:

Post a Comment

<< Home